Agile Werkzeuge

Agile Teams bevorzugen "low tech, but high touch" gegenüber komplexen computergestützten Tools, die die Interaktion zwischen den Teammitgliedern ausschließen können.

Was ist Agile Tooling?

Agile Teams bevorzugen "low tech, but high touch" gegenüber komplexen computergestützten Tools, die die Interaktion der Teammitglieder verhindern können. Zu den Low-Tech-Tools gehören Post-it-Notizen, farbige Marker, beschreibbare Wände, Whiteboards und Flipcharts, auf denen die Teams mit wenig Aufwand schreiben oder Dinge verschieben können. Es wird jedoch empfohlen, für die Planung computergestützte (Hightech-)Tools zu verwenden, da sie die wahrgenommene Genauigkeit der Daten erhöhen und Fehler bei der Schätzung vermeiden. Verteilte Teams müssen sich verstärkt darum bemühen, Kommunikationsbarrieren abzubauen und Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit auf Distanz zu überwinden. Zu den Tools für die Zusammenarbeit und Produktivitätssoftware gehören Jira, Confluence, Zoom-Meeting, SVN und Github.

Top verwandte Kurse zu Agile Tooling